Lions Club Steyr Omnia - "Swing in Spring" 2006

"Swing in Spring" 2006

Mehr als 280 Gäste folgten der Einladung des Lions Club Steyr Omnia zum Steyrer Frühlingsevent des Jahres:
„Swing in Spring“ lautete am 6. Mai zum 3. Mal das Motto des Omnia-Balles, erstmals im wunderschön dekorierten Ambiente des Steyrer Stadtsaales.

Mit von der Partie – bereits bestens bewährt – Charly Landa mit seiner „Ansa Partie“ als Garant für Tanzmusik vom Feinsten.
Und gleich nach dem frisch-fröhlichen Auftakt durch die Jugendgarde des Bad Haller Carneval Clubs wurde Vizegovenor Wolfgang Kropf von der jüngsten Tänzerin des Ensembles ein Scheck in Höhe von € 6.000,-- für Sight First II überreicht, das gemeinsame Spendenergebnis der 8 Clubs aus der Zone Steyr und Umgebung: Bad Hall, Sierning Steyrtal, Steyrtal, Steyr, Steyr Innerberg, Steyr Omnia, Steyr St. Ulrich und Weyer – ein tolles Beispiel für Solidarität innerhalb der großen Lions-Organisation, das beim Omnia-Frühlingsball den geeigneten Präsentationsrahmen fand!

„Wir erfüllen Kinderträume“ war jedoch das vordergründige Benefizmotto des LC Steyr Omnia: mit dem Erlös von „Swing in Spring“ sollen in Zusammenarbeit mit der Stiftung Kindertraum Wünsche schwer kranker und behinderter Kinder aus Oberösterreich erfüllt werden, Wünsche - in manchen sehr traurigen Fällen sogar letzte Wünsche -, für die in den betroffenen Familien das Geld fehlt oder die Möglichkeit zur Selbstorganisation nicht gegeben ist.
So wurden von den Omnia-Damen alle Register gezogen, um ihren Ballgästen einen unvergesslichen Abend im Dienste der guten Sache zu bieten:
Buffet mit Schmankerl aus der Region vom Landhotel Eckhard und hausgemachte Mehlspeisen der Lions-Damen für das leibliche Wohl.
Frisurenstyling und Sektbar zur Entspannung zwischen Tanzvergnügen und Spielvergnügen im Casino.
EineMitternachtsquadrille zum Spaß und zum allgemeinen Durcheinander und - zu den ausgestellten und käuflich erwerbbaren Arbeiten des Fotografen Erwin Kneidinger - das 2. künstlerische Ereignis des Abends auf der Bühne: die vier Damen der jung formierten Gruppe Fourtissima mit ihrer außergewöhnlichen Gesangesdarbietung.
Der Hauptpreis der Tombola war eine 2-wöchige Flugreise all inclusive in die sonnige Türkei!

Eine gelungene Veranstaltung, gesellschaftlich wie humanitär! Die Damen des LC Steyr Omnia bedanken sich an dieser Stelle bei allen Lions, Helferinnen und Helfern für die entgegen gekommene Unterstützung, die in jedem Fall zum Erfolg beigetragen hat!
(Margit Ömmer)

 

2006-swing-in-spring-06    2006-swing-in-spring-02

2006-swing-in-spring-03    2006-swing-in-spring-04

2006-swing-in-spring-05    2006-swing-in-spring-01

 

Rechts unten